„Gutes im Kleinen hat großen Wert“

„Kinder der Welt lernen fürs Leben“

Werner Egk bleibt lebendig

 

Das Musical „Der Löwe und die Maus“ wurde von Schülern und Lehrern an der Schule inszeniert. Die Schüler informieren sich regelmäßig über den Namenspatron ihrer Schule und erstellen Zeichnungen und Gedanken zu den Werken Werner Egks.

Werner Egk – neue Wege, auch für uns!

 

In zahlreichen Projekten und durch die Angebote unserer Ar­beits­gemeinschaften bedeutet dies für unsere Schulkinder:

  • Zugang zu den musischen Künsten, unabhängig von Her­kunft, Lernleistungen oder Verhalten
  • Möglichkeit zur individuellen Entfaltung und Förderung der Kreativität
  • Zugewinn an Erfolgserlebnissen und Selbstvertrauen
  • Mitgestaltung von Projekten und Übernahme von Verantwortung
  • Gelegenheit, eigene Ideen zu entwickeln, aber auch mit der Gruppe gemeinsam etwas auf den Weg zu bringen
  • Förderung der sozialen und kulturellen Entwicklung

In diesem Sinne lebt der Geist Werner Egks stets lebendig fort.